Hitzefrei

Dienstag, Juni 18, 2013

Gerade kam im Fernsehen, dass Hitzefrei in den Schulen Österreichs in den 90ern ersatzlos gestrichen wurde. Mittlerweile bin ich in einem Alter, wo mir Schulferien egal sein können - aber der Gedanke bei diesen Temperaturen einfach auszuspannen und nichts zu tun, hat schon was.

Dabei - und auch beim Arbeiten in dieser Hitze - immer wichtig: Viel Trinken!

Mein Himbeersoda  - als Cocktailersatz ; ) - hab ich euch ja schon gezeigt, aber es gibt ja noch soooo viele andere tolle Varianten von "Wasser mit Geschmack" ohne dabei irgendeine Mineralwassermarke zu unterstützen, die da sowieso nur Zucker reinmischt.


Mit Früchten
Ob nun mit Zitronen- oder Apfelscheiben, Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren oder Mangos - einzeln oder in Kombination - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Aufgeschnitten gibt das Obst den Geschmack besser ans Wasser ab, gefrorene Beeren dienen gleichzeitig als Eiswürfel. 


Gurkenwasser
Auch ganz lecker und gibt einen interessanten Geschmack.

Mit Kräutern
Rosmarin und Thymian stehen bei mir ganz hoch im Kurs, aber auch mit Oregano kann's schmecken. Minze und Zitronenmelisse sind natürlich auch ganz vorne dabei. Mit Früchten, vor allem Zitronen, kombiniert ergeben sich leckere Abwechslungen.

Selbstgemachte Eistees
Roibostee, Brennnesseltee mit Zitronengras, Grüner Tee, Holunderblüte mit Zitrone - alles was warm schmeckt, schmeckt auch kalt ganz gut. Besonders Minze kühlt den Körper. Es kostet natürlich etwas Zeit, das Ganze abkühlen zu lassen, aber es lohnt sich. Wer etwas Süße möchte, kann sich etwa mit etwas Agavendicksaft helfen. Mit gefrorenen Himbeeren und Zitronenmelisse kommt Sommer ins Glas und hübsch aussehen tut's auch : )

Mit frisch gepresstem Fruchtsaft
Saft aus der Packung tut's natürlich auch, aber so ein frischgepresster Orangen- oder Grapefruitsaft ist schon was Besonderes. Nicht pur, sondern als kleiner Akzent in einer großen Karaffe Wasser treibt er den Insulinspiegel auch nicht zu sehr in die Höhe und hält seine oftmals geflissentlich übersehenen Kalorien in Grenzen.

Mit welchen Getränken kühlt ihr euch bei dieser Hitze ab? Habt ihr Ideen, um diese kleine Liste zu ergänzen?  Ich freue mich immer über ein paar nette Worte  ; )


You Might Also Like

1 Gedanken zu diesem Thema

  1. Was ich gerade bei der Hitze gerne trinke ist warmer Minztee. Ja, wirklich warmer. Danach fühl ich mich erfrischter, als wenn das Getränk eiskalt aus dem Kühlschrank kommt. Wobei das natürlich auch manchmal sehr angenehm ist.
    Habe dieses Frühjahr Erdbeer-, Zitrone-, Mojito-, und Schokominze auf meinem Balkon gepflanzt und da lassen sich wirklich viele verschiedene Geschmacksnuancen zusammenstellen.

    AntwortenLöschen

Danke für deine Worte : )
Ein nettes Wort, ein lieber Gruß, positive wie negative (konstruktive) Kritik - ich freu mich!

Follower

Subscribe